0

Bienenwachsbeutel, Ornamente

 

Frischefranz – der mittlere Brotbeutel


Bienenwachsbeutel für Brot, Gebäck, Obst & Gemüse. Aus GOTS-zertifizierter Baumwolle, Bio-Bienenwachs, Baumharz und Bio-Sonnenblumenöl.


Größe: B 22cm x H 28cm mit Standboden
Verschluss: Roll-Top ohne Knebel-Verschluss
Farbe: Ornamente

16,58
zzgl. Versandkosten,
VersandAT: 2-6 Tage, EU+CH: 4-10 Tage
 

Brotbeutel aus Bienenwachstuch

Erdacht und ermacht in Tirol.

Unser mittlerer Brotbeutel „Frischefranz“ besteht aus GOTS zertifizierter Bio-Baumwolle, Bio-Bienenwachs, Baumharz und Bio-Sonnenblumenöl. In seinem Inneren sind deine Köstlichkeiten bestens aufgehoben und bleiben schön lang frisch. Einfach bis zur gewünschten Größe einrollen oder umschlagen und abstellen – dank dem praktischem Standboden.

Bienenwachsbeutel: Für so viel mehr als nur Brot

Ob ein Sandwich für die Schule, eine herzhafte Jause für die nächste Wanderung, oder um Kräuter und Gemüse im Kühlschrank lange frisch zu halten: Unsere Brotbeutel können so viel mehr, als nur Brot und Gebäck aufbewahren. Doch was auch immer du einpackst: Mit unseren wiederverwendbaren Brotbeuteln vermeidest du Einwegplastik und verleihst deinen Lebensmitteln ein längeres Leben.  

Wie wird der Brotbeutel gereinigt?

Dein Bauch ist voll und Frischefranz‘ leer? Dann schüttle deinen Brotbeutel sanft aus oder wische ihn ab und zu mit etwas Wasser oder Essig aus. Anschließend lässt du ihn gut trocknen. Als echter Tiroler ist dein Brotbeutel zäh und ausdauernd und kann viele Male verwendet werden.

Das mag unser Brotbeutel nicht

Heißes Wasser, Sonne oder deinen Geschirrspüler mag dein Brotbeutel nicht. Genauso wenig schätzt er den Kontakt mit Fisch oder rohem Fleisch. Auch fettige Lebensmittel kommen am besten in eine tiefe Schale, die der Frischefritz, unser Wachstuch, dann perfekt abdeckt. Schau doch auch in unseren FAQs vorbei! Dort erfährst du, was unsere Bienenwachstücher und -beutel mögen, und was nicht.

Kann man Brot im Stoffbeutel einfrieren?

Ja, unsere Brotbeutel aus Bienenwachs können auch ohne weiteres eingefroren werden. Im Gegensatz zu reinen Stoffbeuteln sorgen Brotbeutel aus Bienenwachstuch mit ihrer robusteren Oberfläche dafür, dass beim Einfrieren nichts von innen nach außen dringt und umgekehrt. Einfrieren im Bienenwachsbeutel – ja, das ist also definitiv möglich! Tipp: Beim Auftauen ist der Brotbeutel durch die Kälte ein wenig steif. Lass ihn einige Minuten auf Raumtemperatur kommen, bevor du ihn öffnest, um den Stoff zu schonen.

Erste Hilfe für Brotbeutel

Wenn du denkst, dein Brotbeutel könnte etwas Auffrischung vertragen, kannst du dir unser DIY-Wachstuchset zur Hilfe holen: Mit unserem praktischen Wachs-Stick und dem passenden Pinsel verhilfst du deinen Bienenwachsbeuteln- und Tüchern zu neuem Glanz.

Wann sollte ich meinen Brotbeutel entsorgen?

Sollte dein Brotbeutel eines Tages komisch riechen oder seine Farbe verändern, wird es Zeit für einen neuen Lebensabschnitt: Entsorge Frischefranz einfach auf dem Kompost. Du kannst deinen Brotbeutel aber auch zerschneiden und zerknüllen – so kann er dir als Grillanzünder noch gute Dienste leisten.

Ganz natürlich. Ganz ohne Müll. Immer und immer wieder. Ganz schön clever, oder?